Ihre Karriere bei uns – hier können Sie durchstarten!

Lernen Sie unsere Welt des Hoch-, Kabel- und Tiefbaus kennen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. 

Bauleiter Hochbau

Stellenbeschreibung

Der Bauleiter in der Firma B&V Hoch- Kabel- und Tiefbau GmbH erfüllt folgende Grundvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur, Architekt, Baumeister oder Bautechniker
  • Berufspraxis von mindestens 3 Jahren im Hochbau
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Der Bauleiter der Firma B&V sorgt für die termingerechte, qualitätsgerechte und wirtschaftliche Ausführung der Arbeiten. Er vertritt den Firmeninhaber und ist damit in der Regel für die Erfüllung der gesetzlichen, behördlichen und berufsgenossenschaftlichen Verpflichtungen verantwortlich. Auf allen Kleinbaustellen ist der Bauleiter nicht ständig anwesend. Die ständige Vertretung ist dann ein Vorarbeiter oder Polier bzw. Schachtmeister. Er ist bei Problemen Ansprechpartner für alle an der ihm zugeordneten Baustelle beteiligten Interessengruppen.

Der Bauleiter ist verantwortlich für die Organisation und Abwicklung der ihm zugeteilten Bauvorhaben nach VOB bzw. ergänzenden gesetzlichen Vorschriften. Er ist weiterhin für die Einholung von Angeboten bei Lieferanten und Nachunternehmern in Abstimmung mit der Organisationseinheit Einkauf tätig. Der Bedarf auf den dem Bauleiter zugeordneten Baustellen wird rechtzeitig (mind. 14 Tage im Voraus) mit dem Einkauf und den anderen Fachabteilungen (Bauhof etc.) abgestimmt. Der Bauleiter ist weiterhin für die Koordination und Einteilung der firmeneigenen Mitarbeiter (Polier, Maschinenführer, Arbeiter) und von Nachunternehmern auf der ihm zugeordneten Baustelle zuständig.  Die Bedarfe, die Maschinenkoordination und der Baufortschritt werden in der wöchentlichen Bauleitersitzung mit der Geschäftsleitung und dem Betriebshof besprochen.

Der Bauleiter ist für die Ordnung, Sicherheit und Gesundheitsschutz auf der Baustelle zuständig. Er weist den Arbeitskräften und Nachunternehmen die Lagerplätze zu und ordnet die fachgerechte Müllentsorgung an. Gemeinsam mit dem Sicherheitsbeauftragten der Firma B&V führt der Bauleiter jährliche Sicherheitsbelehrungen mit den ihm zugeordneten Mitarbeitern durch. Bei besonderen Gefahrensituationen werden zusätzliche Belehrungen durchgeführt und schriftlich dokumentiert.

Zum Aufgabenfeld des Bauleiters gehört weiterhin das Nachtragsmanagement und die zeitnahe Massenermittlung und Abrechnung (Aufmaß Erstellung) mit dem Bauherrn. Der Bauleiter ist somit für die Einhaltung des Bauzeitplanes zuständig. Er dokumentiert den Fortgang der Baustelle (Führung eines Bautagebuchs und evtl. Mängeldokumentation) und vertritt die Firma B&V bei Besprechungen mit dem Bauherrn.  Die Ergebnisse dieser Besprechungen und eventuelle Nachträge hält der Bauleiter selbständig schriftlich fest. Eventuelle Nachträge lässt sich der Bauleiter umgehend schriftlich beim Auftraggeber bestätigen. Er ist ebenfalls für die umgehende Anzeige von Behinderungen auf der Baustelle zuständig. Der Bauleiter kontaktiert umgehend bei festgestellten Mängeln die beteiligten Parteien (Subunternehmer, Nebenauftragnehmer, Bauherr eigene Mitarbeiter) und kümmert sich um eine umgehende Beseitigung der festgestellten Mängel.

Der Bauleiter ist verantwortlich für das Termin- und Kostencontrolling und gibt zeitnah alle erforderlichen Daten und Unterlagen (Lieferscheine, Aufmaße Mängelanzeigen etc.) an das interne Baustellen- und Kostencontrolling  sowie das Rechnungswesen weiter. Er ist für die ordnungsgemäße Übergabe der Bauleistungen an den Auftraggeber inklusive aller Nachweise und Bedienungsanleitungen zuständig.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

B&V Hoch- , Kabel- und Tiefbau GmbH
Personalabteilung
Beim Weidige 21
99510 Apolda

Oder per E-Mail an: personalwesen@bv-apolda.de